Streckenerkundung Deutschland

Die Stärke von Maber -STS ist die jahrelange Erfahrung unserer Fahrer im Schwertransport - Bereich. Diese Erfahrung kommt uns bei dem Vorhaben zugute, Strecken zu prüfen. Bei der Streckenprüfung kommt es nicht allein auf Transportabmessungen an, sondern auch auf die eingesetzten Transportmaterialien.

Regelmäßig verlangt die Deutsche Genehmigungsinstanz eine schriftliche Prüfung für die vorgeschlagenen Strecken, das sogenannte “Streckenprotokoll”. Von großer Bedeutung ist, dass das Streckenprotokoll fachkundig ausgearbeitet wird, so dass Verzögerungen während eines Transportes oder andereTransportprobleme vermieden werden. Maber - STS hat die Möglichkeit unter anderem genau dieses, zusammen mit der Genehmigungsanfrage und der Transportbegleitung, auf Basis der jahrelangen Erfahrung für sie auszuführen.

Sollten Sie einen Transportauftrag in Aussicht haben, dann sind wir gern ihr Partner beim inventarisieren der Möglichkeiten und ermitteln eventueller Beschränkungen des Transportes. Kleine Details, die für ihre Kostenkalkulation sehr wichtig sind, werden durch diese Handhabung für Sie sichtbar.